GROSSZÜGIGES ANWESEN MIT VIEL UMSCHWUNGCH-8706 Meilen

CHF 4'650'000.-
GROSSZÜGIGES ANWESEN MIT VIEL UMSCHWUNG

Eigenschaften:

Umgebung
Villenviertel
Ländlich
Ruhige Lage
Berge
See
Bahnhof
Bushaltestelle
Kinderfreundlich
Autofrei
Aussenbereich
Terrasse(n)
Garten
Gartensitzplatz
Begrünung
Schwimmbad
Parkplatz
Garage
Innenbereich
Galerie
Sichtbalken
Kamin
Weinkeller
Estrich
Boden
Fliesen
Parkett
Zustand
Renovationsbedürftig
Erweiterung möglich
Ausrichtung
Süden
Osten
Westen
Besonnung
Optimal
Ganzer Tag besonnt
Morgensonne
Abendsonne
Aussicht
Schöne Aussicht
See
Ländlich
Berge
Stil
Rustikal

Distanzen

Geschäfte
350 m
Bahnhof
300 m
Öffentliche Verkehrsmittel
50 m
Primarschule
800 m

Angaben

Referenz-Nr.
#1771042
Anzahl Stockwerke
2
Anzahl Zimmer
11.5
Wohnfläche
362 m²
Grundstücksfläche
1834 m²
Gartenfläche
1170 m²
Volumen
1763 m³
Baujahr
1704
Renovierungsjahr
1960
Heizungstyp
Erdsonde Wärmepumpe
Heizanlage
Radiator
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung

Beschreibung

Wohnen im Park !
Dieses geräumige 11.5-Zimmer-Landhaus mit 362 m2 Wohnfläche, inkl. Einliegerwohnung, bietet die seltene Gelegenheit, auf diesem Anwesen mit attraktivem Pflanzen- und Baumbestand, mit viel Umschwung in höchster Privatsphäre, in Ruhe und gut besonnt, in der steuergünstigen Gemeinde Meilen, natur- und stadtnah zu wohnen. Das 1960 renovierte, historische Landhaus bietet die Gelegenheit, im Rahmen der Denkmalpflege modernen, persönlichen Bedürfnissen angepasst zu werden. Das Grundstück Kat. Nr. 7108 mit See- und Bergsicht beinhaltet eine Baulandreserve von rund 575 m2. In der beiliegenden Broschüre finden sich weitere interessante Informationen, Grundrisse und Bilder. Walter Kehl, dipl. Bauing. ETH/SIA steht gerne für weitere Fragen zu diesem Bijoux und dessen Nutzungspotential zur Verfügung.
Wir freuen uns, Sie persönlich kennenzulernen !
Ihr KEHL Immobilien Team

Lage


Meilen mit rund 13'500 Einwohnern ist eine beliebte Zürichseegemeinde und verfügt als Bezirkshauptort über eine umfassende Infrastruktur.
Mit einem Steuerfuss von 79% zählt Meilen zu den steuergünstigsten Gemeinden im Kanton Zürich.
Der Bahnhof Herrliberg-Feldmeilen ist fünf Gehminuten entfernt.
Mit den S-Bahnlinien S6 und S16 ist Zürich im Viertelstundentakt in 15 Minuten bequem erreichbar.
Die direkte Zugfahrt zum Flughafen (S16) dauert gut eine halbe Stunde.
Die Fähre von Meilen verbindet das rechte Seeufer mit dem linken Seeufer mit Verbindungen zur Innerschweiz.
Das Landhaus, laut Inschrift 1704 erbaut, wurde früher als Weinbaugut genutzt.
Anfangs der Sechzigerjahre wurde es sanft umgestaltet und seither als Familienhaus bewohnt.
Das Anwesen hat Aussicht auf den Zürichsee und die Alpen und einen grossen Garten/Park mit altem Baumbestand, Wiese, Blumen und Schwimmbassin.
Das Grundstück ist von Norden her über die Flurstrasse 'Im Gubel' erschlossen. Diese Flurstrasse ist nicht durchgehend und wird nur von den Anwohnern genutzt. Zu Fuss gelangt man auch über den Gubelsteig vor die Haustüre.
Schulen, Kindergarten, Sport- und Freizeitanlagen sind in nächster Nähe und bequem zu Fuss erreichbar.
In Zürich und Umgebung bieten sich zudem zahlreiche weitere Schulen, Mittelschulen, insbesondere auch erfolgreiche internationale, fremdsprachig orientierte Schulen an, wie z.B. in Küsnacht (lakeside), Zumikon (international community school) und Männedorf (swiss international school). Die Universität und die Eidgenössische Technische Hochschule ETH liegen zentral in Zürich.